© 2019 by Sabine Förster

Über mich

 

 

Ich bin Sabine Förster, geboren 1979, Mutter von drei Kindern, früher Rechtsfachwirtin und jetzt begeisterter Persönlichkeitscoach. Als meine Ehe mit einer Bruchlandung endete, lernte ich ILP aus Sicht des Klienten kennen und war fasziniert, wieviel Kraft und Lebensfreude ich in mir selbst finden konnte. Ich durfte erfahren, dass der Satz „An Krisen wächst der Mensch.“ nicht nur ein schöner Spruch ist. Vor allem erstaunte mich, wie schnell Veränderungen stattfanden und dass ich nach jeder Coaching-Sitzung in einer guten, zuversichtlichen Stimmung war, ganz gleich, wie niedergeschlagen oder verzweifelt ich mich zu ihrem Beginn fühlte. Dieses Konzept wollte ich unbedingt näher kennenlernen. Daher entschloss ich mich, selbst die Ausbildung zur Psychologischen Beraterin (ILP®) zu machen. Die Erkenntnis, dass es möglich ist, Menschen dabei zu unterstützen, das „Päckchen, das jeder zu tragen hat“, leichter werden zu lassen oder gar abzulegen, motivierte mich zu meiner beruflichen Wende. Denn:

 

„Glück ist das Einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt.“

(Albert Schweitzer)

 

 

Psychologische Beraterin (ILP®)

Mitglied im ILP®V